Zahlreiche helle Köpfe arbeiten auch in Bielefeld an innovativen Ideen. - © Pixabay
Zahlreiche helle Köpfe arbeiten auch in Bielefeld an innovativen Ideen. | © Pixabay

NW Plus Logo Bielefeld "Open Innovation City": Wie fit ist Bielefeld für die Zukunft?

Das Projekt der Fachhochschule des Mittelstandes hat sich bei Kreativen und Visionären umgehört, wie sie sich die kommenden Jahre für die Stadt vorstellen. Das Ergebnis der Studie liegt jetzt vor.

Eike J. Horstmann

Bielefeld. Prognosen und Visionen haben es momentan schwer. Durch die Pandemie werden Ankündigungen und Pläne oft schon nach Tagen einkassiert, konkrete Ideen, wie es nach Corona weitergehen wird, wirken wie reine Spekulation. Dass sich der Blick nach vorne weiterhin lohnt und dass die Zukunft auch für Bielefeld unendlich viele Möglichkeiten bietet, zeigt das jetzt vorgestellte „Trendbuch Innovation" des Projekts „Open Innovation City".

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema