NW News

Jetzt installieren

0

Bielefeld/Bünde Familie kauft Hund im Internet - nur einen Tag später wird es gefährlich

Auf der Fahrt nach Hause freute sich die neue Halterin noch, dass der Hund so ruhig blieb. Am nächsten Morgen folgte dann die böse Überraschung.

Alexandra Buck
02.04.2021 | Stand 19.04.2021, 10:35 Uhr
Der arme Shiro: Das schöne Tier sitzt jetzt im Tierheim. - © Tierschutzverein Bielefeld
Der arme Shiro: Das schöne Tier sitzt jetzt im Tierheim. | © Tierschutzverein Bielefeld

Bielefeld. Zwischen Kauf und Abgabe lagen in diesem Fall nur 24 Stunden. Die Familie kaufte den hübschen Shiro über ein Kleinanzeigenportal im Internet. Die neue Besitzerin nahm ihn mit und freute sich noch, dass er im Auto so ruhig blieb. Es wird vermutet, dass er ruhig gestellt wurde. Am nächsten Tag folgte dann die böse Überraschung.

Mehr zum Thema