Im Loom und an der Uni wird bald getestet. - © Pixabay
Im Loom und an der Uni wird bald getestet. | © Pixabay

NW Plus Logo Bielefeld Corona-Testzentren schon bald in der Uni und im Loom

3.500 Menschen können dort täglich einen Schnelltest machen. Profitieren Arminia-Fans?

Ariane Mönikes

Bielefeld. Die Stadt drückt in Sachen Corona-Schnelltests auf die Tube: So soll es ab Mitte April ein Schnelltest-Zentrum in der Uni geben. Uni, Stadt und ein externer Dienstleister, die PVM GmbH, wollen in der Mensa ein Bürger-Testzentrum aufbauen. Es soll aber nicht nur von den Beschäftigten und Studenten, sondern von allen Bürgern genutzt werden. Bis zu 1.000 Tests könnten dort täglich durchgeführt werden, sagt PVM-Gesellschafter Markus Wendler.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema