Der offenbar betrunkene Mann wollte ohne zu zahlen eine Flasche Alkohol aus dem Supermarkt mitnehmen. - © Pixabay
Der offenbar betrunkene Mann wollte ohne zu zahlen eine Flasche Alkohol aus dem Supermarkt mitnehmen. | © Pixabay
NW Plus Logo Bielefeld

Brutal: Mann randaliert in Bielefelder Supermarkt - Kunde greift ein

Erst klappt die Geheimcode-Eingabe nicht, dann wird der Mann unangenehm. Ein zufällig anwesender Mann behält die Nerven und eilt der Frau zu Hilfe.

Jens Reichenbach

Bielefeld-Heepen. Die Polizei eilte am Samstagnachmittag, 13. März, zu einem Randalierer in einem Supermarkt an der Amtmann-Bullrich-Straße. Gegen 17.45 Uhr war der Notruf bei der Polizei eingegangen, wonach ein betrunkener Mann eine Angestellte bedrängt und anschließend randaliert haben soll. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Betrunkene (55) kurz zuvor noch versucht, eine Flasche Alkohol ordnungsgemäß zu bezahlen. Weil er mit der Eingabe seiner Geheimnummer aber gescheitert war, hatte er das Geschäft einfach ohne die ausgewählte Flasche verlassen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG