Damit auch in den kommenden Jahren alle Bielefelder Schüler unter kommen, müssen Plätze geschaffen werden. Die Koalition will einen Bildungscampus. - © Pixabay
Damit auch in den kommenden Jahren alle Bielefelder Schüler unter kommen, müssen Plätze geschaffen werden. Die Koalition will einen Bildungscampus. | © Pixabay

NW Plus Logo Bielefeld Bildungscampus geplant: Bekommt Bielefeld neue Schulen?

Rot-Grün-Rot hat schon Pläne ausgearbeitet, wie die Schullandschaft in der Stadt künftig aussehen soll. Aber nicht alle Schulformen werden dabei eine Rolle spielen. Und es gibt noch offene Fragen.

Ariane Mönikes

Bielefeld. An den Bielefelder Schulen wird es eng: Allein zehn Züge fehlen bis zum Schuljahr 2025/26 für einen Abi-Abschluss. Grünes Licht für jeweils einen weiteren Zug am Ceciliengymnasium und am Gymnasium Am Waldhof auf vier Züge wurde bereits 2020 gegeben. Aber auch das reicht nicht. Acht Züge fehlen noch.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema