(Symbolbild) - © Pixabay
(Symbolbild) | © Pixabay
NW Plus Logo Bielefeld

Corona-Fälle in fünf Schulen und drei Kitas in Bielefeld

Die Meldeinzidenz steigt in Bielefeld leicht auf den Wert von 38, zählt damit aber immer noch zu den niedrigsten in NRW.

Stefan Becker

Bielefeld. Erstmals meldet die Stadt wöchentlich die Zahlen zu den von Corona-Fällen betroffenen Schulen und Kitas. In der Woche vom 8. bis 12. März zwang das Virus kurz nach deren Öffnungen schon wieder insgesamt 124 Menschen in die Quarantäne: Kita / Anzahl Personen in QuarantäneKita Stralsunder Straße / 24 Kita Die Arche / 24 Ev. Kita Matthäus / 21 Gesamt / 69 Schule / Anzahl Personen in QuarantäneGS Milse / 10 Förderschule Sonnenhellweg / 8 BK Bethel / 6 BK Maria Stemme / 23 BK Rudolf Rempel / 8 Gesamt / 55 Für den Samstag berichtet das Robert Koch-Institut (RKI) für Bielefeld von 25...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema