Durch den Schnee und das einsetzende Tauwetter sind die schmalen Wege links und rechts der Brockhagener Straße für Fußgänger kaum zu benutzen. - © Elke Struck
Durch den Schnee und das einsetzende Tauwetter sind die schmalen Wege links und rechts der Brockhagener Straße für Fußgänger kaum zu benutzen. | © Elke Struck

NW Plus Logo Bielefeld Schneedebakel an Bielefelder Landesstraße

An der viel befahrenen Brockhagener Straße sind Fußgänger jeden Alters besonders gefordert: Es gibt keine Bürgersteige. Schneeberge, Eis und Matsch verschärfen die Probleme.

Silke Kröger

Brackwede. Schon zu "normalen" Zeiten ist der Fußmarsch entlang der viel befahrenen Brockhagener Straße eine Herausforderung - einen Bürgersteig gibt es entlang der Landesstraße nicht. In den vergangenen Tagen jedoch haben die Schneemassen den schmalen Seitenstreifen nahezu unpassierbar gemacht, berichtet Elke Struck, die in der angrenzenden Heidekampsiedlung wohnt und seit Jahren Verbesserungen für Fußgänger fordert. "Aber es hat sich bis heute nichts getan an dieser gefährlichen Straße." Zum Thema: ...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis
  • Unbegrenzter Zugang zu unserer NW News-App

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugang zu unserer NW News-App

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Die News-App

Jetzt installieren