0
Der Verein ist erschüttert. - © Symbolbild: Pixabay
Der Verein ist erschüttert. | © Symbolbild: Pixabay

Bielefeld Unfassbar: Unbekannte zerstören Sprecherkabine auf Bielefelder Sportplatz

Banden demoliert, Hochsprungmatten aufgeschlitzt, zerdepperte Flaschen auf dem Rasen: Die blinde Zerstörungswut im Corona-Lockdown entsetzt Verein und Verwaltung.

Silke Kröger
15.02.2021 | Stand 15.02.2021, 09:07 Uhr

Bielefeld. Um den Vandalismus auf dem Sportplatz am Waldbad - der bpi-Arena - einzudämmen, hat die Verwaltung eine Reihe von Maßnahmen ersonnen, für die die Bezirkspolitik nun grünes Licht gegeben hat und die jetzt umgesetzt werden. Eine komplette Einzäunung, wie vom TuS 08 Senne gewünscht, wird es aber erst einmal nicht geben.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG