IT-Panne an der Fachhochschule Bielefeld sorgt für Frust. - © Symbolfoto
IT-Panne an der Fachhochschule Bielefeld sorgt für Frust. | © Symbolfoto
NW Plus Logo Bielefeld

IT-Panne an der Fachhochschule: 500 Studenten müssen Prüfung wiederholen

Bei vielen Prüflingen herrscht Frust, dass sie nun zum zweiten Mal ran müssen. Die FH Bielefeld sieht sich zu einer Wiederholung verpflichtet.

Ansgar Mönter

Bielefeld. Mehr als 500 Studenten an der Fachhochschule Bielefeld müssen ihre bereits begonnenen Prüfungen wiederholen. Am heutigen Freitag hatte es eine IT-Panne gegeben, so dass zwei angesetzte Prüfungen abgebrochen werden mussten und eine erst gar nicht begonnen werden konnte. Über den Vorfall herrscht Ärger bei den Betroffenen, die FH bedauert das Ereignis. Über den genauen Grund des Absturzes des Systems bei den Prüfungen im Fachbereich Sozialwesen, Lehrgebiet Rechtswissenschaft, wird noch spekuliert...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema