0
- © Jens Reichenbach (Symbolbild)
| © Jens Reichenbach (Symbolbild)

Bielefeld Mercedes-Fahrer attackiert Bielefelder Polizisten - Schlagstock im Auto

Bespuckt und getreten: Diese vermeintliche Routinekontrolle werden die Beamten wohl so schnell nicht vergessen - und als sie die Personalien des Angreifers feststellen wollten, gab es noch eine böse Überraschung.

Dennis Rother
27.01.2021 | Stand 27.01.2021, 13:55 Uhr

Bielefeld. Diese vermeintliche Routinekontrolle werden die Beamten wohl so schnell nicht vergessen: Bei einem Einsatz in Bielefeld wurden sie bespuckt und körperlich angegangen. Dann fanden sie im Wagen des Angreifers auch noch einen Schlagstock - und erlebten bei der Überprüfung der Personalien ein weitere böse Überraschung.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren