- © Symbolbild: Pexels
| © Symbolbild: Pexels

NW Plus Logo Bielefeld Handyladen läuft nicht - Bielefelder Inhaber kommt auf ganz dumme Idee

Sein Mobilfunkshop brachte nicht das, was er sich erhofft hatte. Also zeigte ein junger Bielefelder jetzt "Eigeninitiative", und zwar mit erstaunlich viel krimineller Energie. Er kassierte offenbar enorm - doch dann fiel der Polizei was auf.

Jürgen Mahncke

Bielefeld. Weil sein Handyladen an der Windelsbleicher Straße nicht den erhofften Erfolg brachte, kam ein Bielefelder auf eine mehr als dumme Idee. Dies wurde ihm nun zum Verhängnis. Der 29-Jährige ist am Montagmittag vor dem Amtsgericht Bielefeld zu einer Haftstrafe von einem Jahr und zehn Monaten verurteilt worden. Die Freiheitsstrafe wurde zur Bewährung ausgesetzt. Drei Jahre lang darf sich der Verurteilte nichts mehr zu Schulden kommen lassen. Der entstanden Schaden von rund 50.000 Euro ist vom Verurteilten zurückzuzahlen...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis
  • Unbegrenzter Zugang zu unserer NW News-App

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugang zu unserer NW News-App

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Die News-App

Jetzt installieren