Blick in den Covid-Bereich einer Intensivstation. - © dpa
Blick in den Covid-Bereich einer Intensivstation. | © dpa

NW Plus Logo Bielefeld Corona-Brandbrief an die Bundesregierung: "Wir sehen unglaubliches Leid"

Ein Intensiv-Pfleger gibt jetzt seltene Einblicke in den Arbeitsalltag direkt an der Front. Er erlebt im Krankenhaus Dinge, die er nie vergessen wird. Und er klagt Berlin an, unmissverständlich.

Stefan Becker

Bielefeld. Ralle Krabowski hält, was sein Name verspricht: klare Kante. Und so leistet er wegen der folgenden „drastischen Worte" gleich im ersten Satz seines auf Facebook geposteten offenen Briefes Abbitte bei den Adressaten: Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, die gesamte Regierung. Mag das Pseudonym Ralle Krabowski auch ein Produkt seiner Phantasie sein - die von Ralf Berning aufgezählten Fakten des neun Punkte umfassenden Pamphlets sind es nicht...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.