Nico Metikos hat Server für Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe aufgebaut - der 23-Jährige Lehramtsstudent bekommt Unterstützung von fünf weiteren Kommilitonen. © Wolfgang Rudolf

[+] Verzweifelt im Home-Schooling: Hat ein Bielefelder Student die Lösung?

Im digitalen Unterricht ist nicht jede Aufgabenstellung gleich klar. Nico Metikos will Schüler mit einem Lernserver unterstützen - hierüber können sie den Tutoren ihre Fragen stellen.

von Jessica Eberle

Bielefeld. Es ist ein bekanntes Problem: Schüler sitzen im digitalen Unterricht vor ihren Rechnern und sollen eine Aufgabe bearbeiten. "Nicht alle Lehrer erklären, was die Schüler zu tun haben, manchmal werden die Aufgaben nur schriftlich gestellt", sagt Nico Metikos, Lehramtsstudent an der Universität in Bielefeld. Das führe zur Verzweiflung: "Viele Kinder und Eltern fühlen sich alleingelassen", sagt er. Das will der 23-Jährige ändern.

Sofort weiterlesen?

Richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel auf nw.de freischalten
  • Günstiger Jahrespreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel auf nw.de freischalten
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert

Bereits NW+ Abonnent?

Kompletten Artikel lesen