0
- © Bielefeld Marketing
| © Bielefeld Marketing

Bielefeld Erstaunlich: Bielefelds Altstadtmarkt geht trotz Corona-Lockdown wieder los

Die kurze Winterpause ist beendet, am 23. Januar ist Neustart - in der zwangsgeschlossenen City.

Dennis Rother
21.01.2021 | Stand 21.01.2021, 08:22 Uhr

Bielefeld. Fast alles ist während des Corona-Lockdowns in Bielefeld abgesagt - sogar ein "All you can eat"-Angebot im eigenen, geschlossenen Auto auf einem Parkplatz, im Freien. Der Bielefelder Altstadtmarkt beendet unterdessen seine kurze Winterpause und startet wieder ab Samstag, 23. Januar. Das teilt Bielefeld Marketing mit.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG