Von der Windelsbleicher Straße aus ist der Discounter-Markt gut zu sehen. - © Halsdorfer + Ingenieure
Von der Windelsbleicher Straße aus ist der Discounter-Markt gut zu sehen. | © Halsdorfer + Ingenieure
NW Plus Logo Bielefeld

Seltsame Erklärung: Aldi sagt überraschend Supermarkt-Bau in Bielefeld ab

Plötzlicher Rückzieher des Discount-Riesen Aldi: Mit merkwürdigen Begründungen hat Aldi ein wichtiges Bauvorhaben abgesagt. Doch eine Alternative ist schon gefunden.

Silke Kröger

Senne. Eigentlich wollte Aldi im neuen Nahversorgungszentrum an der Ecke Windelsbleicher/Friedrichsdorfer Straße einen weiteren Markt eröffnen. Gerüchte besagen, dass der Wunsch des Discounters die Planungen an dieser Stelle sogar angeschoben haben sollen. Und nun das: Aldi habe sein Vorhaben zurückgezogen, berichtet Sennes Bezirksamtsleiter Eberhard Grabe auf Anfrage. Als Grund habe das Unternehmen angegeben, dass der direkt an der Einmündung geplante Sparkassen-Neubau mit zwei Geschossen die Sicht auf den nur eingeschossigen Lebensmittelmarkt verdecke...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema