Plötzliches Hindernis auf den Gleisen nach Brackwede. - © Jens Reichenbach
Plötzliches Hindernis auf den Gleisen nach Brackwede. | © Jens Reichenbach
NW Plus Logo Bielefeld

Auto schleudert in Stadtbahn-Gleisbett - Fahrplan gestört

Wegen eines Unfalls kommt es aktuell am Freitagmittag in Bielefeld zu Verzögerungen im Stadtbahnverkehr. Die Schienen sind blockiert.

Jens Reichenbach

Bielefeld. Wegen eines ungewöhnlichen Unfalls kam es am Freitagmittag in Bielefeld zu Verzögerungen im Stadtbahnverkehr. Ein Auto landete auf Höhe der Q1-Tankstelle an der Artur-Ladebeck-Straße im Gleisbett und blockierte damit die Strecke der Linie 1 in Richtung Brackwede. Der 79-jährige Fahrer eines VW Up wollte kurz vor 14 Uhr nach Angaben der Polizei vom Tankstellengelände nach rechts auf die Straße in Richtung Süden weiterfahren. Das gelang aber aus noch nicht bekannten Gründen nicht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema