0
- © Symbolfoto
| © Symbolfoto

Bielefeld Polizei wird zu angeblicher Party gerufen - findet aber etwas anderes

Einsatzkräfte bekamen jetzt den Hinweis zu einer Feier, die massiv gegen Corona-Vorgaben verstößt. Vor Ort gab es dann aber schnell einen anderen Verdacht.

04.01.2021 | Stand 05.01.2021, 13:33 Uhr

Bielefeld. Polizisten haben am Mittwochabend, 30. Dezember, den Hinweis zu einer Feier im Bereich der Straße Hakenort bekommen, auf der sich die Beteiligten mutmaßlich nicht an die Corona-Vorgaben hielten. Eine Party fanden sie aber nicht. Der Einsatz lohnte sich dennoch.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG