- © Symbolbild: Pixabay
| © Symbolbild: Pixabay
NW Plus Logo Bielefeld

Bielefelder Hauptverkehrsstraße bekommt lange Tempo-30-Zone

Die meisten Autos fahren zwar nur zwischen 40 und 50 km/h, aber eine weitere Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit kommt trotzdem. Die einen finden das gut - die AfD spricht von "Drangsalierung der Bürger".

Sylvia Tetmeyer

Bielefeld. Das Thema polarisiert. Viele Anwohner wünschen sich Tempo 30 auf der Beckhausstraße. Dies berichtet Stephan Godejohann (Grüne) während der jüngsten Sitzung der Bezirksvertreter. Gemeinsam mit SPD und Linken stellten die Grünen den Antrag, eine Tempobeschränkung zwischen Abzweig Engersche Straße und Einmündung Westerfeldstraße einzurichten. Der Antrag wurde mit sechs Gegenstimmen angenommen. „In Teilen ist die Beckhausstraße fast eine Wohnstraße. Außerdem ist sie Schulweg für Hamfeld-, Gesamt- und Marienschüler", sagt Godejohann...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG