0
Konditor Kraume_Adventskalender-Motiv mit Unterschriften der Arminen-Profis (wahrscheinlich nur Solobild)
Stefan Raden (Copy shop) und Jörg kraume - © Sarah Jonek
Konditor Kraume_Adventskalender-Motiv mit Unterschriften der Arminen-Profis (wahrscheinlich nur Solobild)
Stefan Raden (Copy shop) und Jörg kraume | © Sarah Jonek

Bielefeld Die verschneite Alm mit den Autogrammen der Arminen-Kicker

Das Motiv des diesjährigen Adventskalenders von Konditor Jörg Kraume wird versteigert. Den Erlös bekommt die Heilsarmee. Angebote unter bielefeld@nw.de.

Heimo Stefula
03.12.2020 | Stand 03.12.2020, 21:26 Uhr

Bielefeld. Wenn man schon nicht ins Stadion kann in diesen besch...eidenen Corona-Zeiten, dann kommt das Stadion eben nach Hause. Das 1,80 Meter breite Motiv der winterlichen Schüco-Arena wird alsbald in – hoffentlich – gute Hände gehen und als exklusiven Wandschmuck den Partykeller oder auch das Schlafgemach zieren. Der Bielefelder Konditormeister Jörg Kraume an der Stapenhorststraße (und am Wellbach) versteigert das Bild seines alljährlichen Adventskalenders meistbietend zugunsten der Heilsarmee (wir berichteten). „Es ist gar nicht so einfach, den Auktionspreis des Vorjahres zu überbieten, angesichts des suboptimalen Saisonbeginns von Arminia Bielefeld“, orakelt Kraume skeptisch. Im Vorjahr fiel der Auktionshammer mit einem Motiv der verschneiten Sparrenburg bei 1.500 Euro. Und im Vorjahr hatten sich die Fußballer der Erstliga-Mannschaft nicht mit ihrer Unterschrift auf dem Bild verewigt.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group