0
Weniger als 200 Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen pro 100.000 Einwohner meldet das Landesgesundheitsministerium für Bielefeld. - © Symboldbild: Pixabay
Weniger als 200 Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen pro 100.000 Einwohner meldet das Landesgesundheitsministerium für Bielefeld. | © Symboldbild: Pixabay

Bielefeld Bielefelder Corona-Inzidenzwert sinkt unter die besorgniserregenden 200

Tagelang lag die Zahl deutlich über dem Wert von 200. Am Dienstag ist ein deutlicher Rückgang zu verzeichnen. Dennoch meldet das RKI weitere Neuinfizierte.

Lieselotte Hasselhoff
01.12.2020 | Stand 01.12.2020, 16:36 Uhr

Bielefeld. Die Zahl der Neuinfizierten beziffert das Robert-Koch-Institut (RKI) am Dienstag auf Basis der städtischen Zahlen mit 50. Damit beträgt die Summe der Corona-Infizierten am Dienstag 5.542.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG