Der 17-jährige Sion Jung von der Marienschule tritt am Donnerstag mit einem Song bei der TV-Show The Voice of Germany auf. - © ProSiebenSat.1/Richard Hübner
Der 17-jährige Sion Jung von der Marienschule tritt am Donnerstag mit einem Song bei der TV-Show The Voice of Germany auf. | © ProSiebenSat.1/Richard Hübner
NW Plus Logo Bielefeld

The Voice of Germany: Großer TV-Auftritt für Bielefelder mit absolutem Gehör

Der Marienschüler Sion Jung tritt bei der Casting-Show „The Voice of Germany“ vor einem Millionenpublikum auf.

Jens Reichenbach

Bielefeld. Der Bielefelder Schüler Sion Jung ist Musiker von Kindesbeinen an. Auftritte am Piano oder Violine ist er gewohnt. Mehrfach trat er bereits mit Erfolg bei „Jugend musiziert"oder Schulkonzerten auf. Doch am Donnerstag steht er plötzlich im Rampenlicht eines Millionenpublikums: Sion wird als Kandidat der TV-Show „The Voice of Germany" singen. Dabei hat sich der 17-Jährige kein leichtes Programm vorgenommen: Er wird nach Angaben des Senders Pro7 „den Song ’Slow Dancing in the Dark’ von Joji performen"...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG