0
Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. - © Andreas Frücht
Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. | © Andreas Frücht

Bielefeld Hasardeur rumpelt mit Audi über Verkehrs-Insel

Eine Zeuge meldet einen Auto-Fahrer, dessen gewagte Fahrweise sich und den übrigen Verkehr gefährdet. Polizisten beenden die Tour des bierseligen Mannes.

Stefan Becker
18.10.2020 | Stand 19.10.2020, 11:33 Uhr

Bielefeld. Der Anruf eines Bielefelders bei der Polizei in der Donnerstagnacht beendete die Fahrt eines betrunkenen Autofahrers. Um 23.30 Uhr meldete der Mann, dass ihm auf der Heeper Straße beinahe ein Audi in den Wagen gefahren sei. Anschließend sei der Audi über eine Verkehrsinsel und dann weiter stadtauswärts gefahren. Der Zeuge gab das Kennzeichen des Hasardeurs durch.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group