- © Symbolfoto
| © Symbolfoto

NW Plus Logo Bielefeld Badestrand und Tierparadies: Planungen für Bielefelder Öko-Badesee

Strandspaß, Bootfahren und Ökologie - das geht zusammen, sagt Axel Schubert. Er präsentiert einen ausgeklügelten Plan für den "Johannissee" oberhalb des Obersees. Das Vorhaben hat Charme.

Ansgar Mönter

Bielefeld. Die Sehnsucht der Bielefelder nach einem See ist bekannt. Axel Schubert und weitere Bürger wollen, dass sie befriedigt wird. Sie präsentieren jetzt einen Plan für den "Johannissee", dort wo einst der Untersee vorgesehen war. Doch es gibt einen entscheidenden Unterschied zwischen den beiden Gewässern: Während der Untersee vor allem für die Freizeit vorgesehen war, verbindet der Johannissee Badespaß am Strand und Boot fahren mit einem rundum ökologischen Konzept, "das die ganze Aue aufwertet", wie Schubert vom Bürgerprojekt "Mein See für Bielefeld" sagt...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group