- © Symbolbild: Pixabay
| © Symbolbild: Pixabay

NW Plus Logo Bielefeld Unfall in Bielefeld: Auto kollidiert mit Bus

Ein junger Citroenfahrer will aus einer Häusereinfahrt in den fließenden Verkehr abbiegen - dann kommt es zu einem wuchtigen Zusammenstoß.

Jens Reichenbach

Bielefeld. Polizei und Rettungskräfte sind in Bielefeld am Donnerstagmittag zu einem Unfall ausgerückt. Ein Autofahrer war gegen 13 Uhr mit einem Linienbus kollidiert, es kam zu Verkehrsbehinderungen. Wie die Polizei vor Ort mitteilte, wollte der 22-jährige Fahrer eines Citroen-Elektrofahrzeugs mit seinem Wagen aus einer Straße mit herabgesenkten Bordstein auf die Plaßstraße abbiegen. Dabei übersah er offenbar einen von rechts kommenden Linienbus der Linie 31 (Fahrtziel Deciusstraße)...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group