0

Bielefeld Bielefelder Tanzschule trotzt Coronakrise

Im Januar hat Iulia Racovita am Klosterplatz ein gut bestelltes Feld von Tanzpädagogin Nathalie Mathieu übernommen. Im Emblaze Dance Studio laufen die Kurse wieder.

Heike Krüger
02.07.2020 | Stand 04.07.2020, 10:38 Uhr

Bielefeld. Das Ziel ihres Wirkens trägt die neue Tanzschule am Klosterplatz schon im Namen: „Emblaze Dance" bedeutet auf Deutsch so viel wie „Funken schlagen, entzünden". Genau dies ist auch Iulia Racovitas Anliegen. Die 33-jährige Tänzerin und Tanzpädagogin hat die Schule von ihrer langjährigen Leiterin Nathalie Mathieu übernommen, die sich Ende 2019 aus der Tanzschule verabschiedete und sich nun eine neue Existenz als Französisch-Dozentin aufbaut. Bei ihren Tanzschülern einen Funken der Leidenschaft für den Tanz zu entzünden und weiter am Glimmen zu halten, ist durchaus eines der Unternehmensziele Racovitas.

Mehr zum Thema