Die Fahrerin verlor auf gerader Strecke die Kontrolle über ihr Fahrzeug. - © Sarah Jonek
Die Fahrerin verlor auf gerader Strecke die Kontrolle über ihr Fahrzeug. | © Sarah Jonek

NW Plus Logo Bielefeld Schwerer Unfall: Autofahrerin prallt gegen Baum - Notarzt eingeflogen

40-Jährige verliert die Kontrolle über ihren VW Tiguan - schwer verletzt. Dornberger Straße voll gesperrt

Jens Reichenbach
Jürgen Mahncke

Bielefeld. Kurz vor dem Tierpark Olderdissen hat eine Autofahrerin die Kontrolle über ihren VW Tiguan verloren und ist frontal gegen einen großen Chausseebaum geprallt. Die 40-jährige am Steuer des Wagens wurde dabei schwer verletzt. Rettungshubschrauber Christoph 13 und zahlreiche Retter eilten zum Unfallort. Die Dornberger Straße war für den Rettungseinsatz seit 15.30 Uhr voll gesperrt. Wie die Polizei mitteilte, konnte die Sperrung gegen 16.30 Uhr aufgehoben werden...

realisiert durch evolver group