Immer mehr Bielefelder schreiben derzeit ihr Testament. - © Symbolbild: Picture Alliance
Immer mehr Bielefelder schreiben derzeit ihr Testament. | © Symbolbild: Picture Alliance

NW Plus Logo Bielefeld Immer mehr Bielefelder wollen jetzt ein Testament machen

Viele Immobiliengeschäfte werden dagegen aufgeschoben.

Sebastian Kaiser

Bielefeld. Die Corona-Krise sorgt offenbar auch dafür, dass sich viele Menschen ernsthaft Sorgen um ihre Zukunft machen. "Wir haben derzeit sehr viele Anfragen, bei denen es darum geht, ein Testament aufzusetzen", berichtet Oliver Knodel von der Bielefelder Kanzlei Brandi Rechtsanwälte. Immobiliengeschäfte würden dagegen zunehmend aufgeschoben. "Ein Testament zu machen dauert in der Regel mehrere Wochen. Da wird Vieles abgewogen, Gestaltungsmöglichkeiten werden diskutiert. Aber seit Kurzem wollen immer mehr Leute direkt unterschreiben, um die Sache schnell zu regeln", sagt Knodel...

realisiert durch evolver group