0
Seinem Kanal "Rezo ja lol ey" folgen auf Youtube 1,25 Millionen Abonnenten. - © picture alliance / Bernd Kammerer
Seinem Kanal "Rezo ja lol ey" folgen auf Youtube 1,25 Millionen Abonnenten. | © picture alliance / Bernd Kammerer

Corona-Krise Youtuber verpflichtet, junge Menschen zu richtigem Verhalten zu ermahnen?

Influencer wie der Bielefelder Luca machen mit Videos auf richtiges Verhalten während der Pandemie aufmerksam. Rezo wurde kritisiert, dass er keinen Inhalt auf seinem Kanal eingestellt hatte

Talin Dilsizyan
20.03.2020 | Stand 22.03.2020, 15:06 Uhr |

Bielefeld. Es ist ganz simpel, wenn man keinem Beruf nachgeht, der Anderweitiges erfordert, für den aktuell noch eine andere Regelung gilt: zu Hause bleiben, mindestens einen Meter Abstand zu Mitmenschen halten. Zahlreiche Youtuber und Influencer nutzen die große Aufmerksamkeit, um das Verständnis für die Einschränkungen zu vergrößern. Rezo, der mit der "Zerstörung der CDU" auf seinem Kanal für eine hitzige politische Debatte gesorgt hatte, hat auf seinem Kanal zunächst auf übliche Formate gesetzt, ohne das Thema anzusprechen. Kritiker beschuldigten ihn, seiner Verantwortung so nicht gerecht zu werden. Der Bielefelder Youtuber Luca redet Klartext.

realisiert durch evolver group