In der Arztpraxis in Hillegossen sollen Patienten in Kürze wieder wie gewohnt behandelt werden. - © Oliver Krato
In der Arztpraxis in Hillegossen sollen Patienten in Kürze wieder wie gewohnt behandelt werden. | © Oliver Krato

NW Plus Logo Bielefeld Lösung im Fall der zwangsgeschlossenen Arztpraxis gefunden

Patienten mussten auf andere Praxen ausweichen

Ingo Kalischek

Bielefeld. Gute Nachrichten für Patienten im Bielefelder Osten: Die Hausarztpraxis in Hillegossen ist seit Donnerstag wieder geöffnet. Das teilt Praxis-Inhaber Volker Käbel auf Anfrage mit. Patienten der Praxis werden nun wieder wie gewohnt versorgt und behandelt, sagt Käbel. Er betreibt mit einem Kollegen das Unternehmen Voramedic in Celle, welches die Praxis in Hillegossen als Allgemeinmedizinisches Versorgungszentrum betreibt. Seit Donnerstagmorgen seien Mitarbeiter in der Praxis wieder im Dienst, nachdem die Praxis Ende Februar von der Kassenärztlichen Vereinigung stillgelegt worden war...

Jetzt weiterlesen?

Probemonat

9,90 € 0 € / 1. Monat
Unsere Empfehlung

Jahresabo

118,80 € 99 € / Jahr

2-Jahresabo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren