Die Mitglieder der Orstgruppe des Sozialverbandes treffen sich regelmäßig. - © Sylvia Tetmeyer
Die Mitglieder der Orstgruppe des Sozialverbandes treffen sich regelmäßig. | © Sylvia Tetmeyer
NW Plus Logo Bielefeld

Gastrotipp: Im Café Nostalgie fühlt sich der Gast wie anno dazumal

Die ältesten Teile des Leineweberhauses stammen von 1727. Historische Möbel, Bilder und Arbeitsgeräte bilden einen Blickfang.

Sylvia Tetmeyer

Bielefeld. Es ist ein Schmuckkästchen im Ort. Beim Betreten des denkmalgeschützten Fachwerkhauses lebt die gute, alte Zeit wieder auf. Viele der im Bauernhaus-Café Nostalgie ausgestellten Stücke gehörten tatsächlich einmal zur Ausstattung der Räume und zum Leben seiner Bewohner. Bei der Wiedereröffnung 2012 sagte Kerstin Schwirtz-Grube: „So ein Café war schon immer mein Traum.“ Gemeinsam mit Ehemann Karl-Heinz Schwirtz und Tochter Mareike kümmert sie sich um das Wohl ihrer Gäste...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG