0
Das Bielefelder Stauproblem wollen CDU und FDP anders angehen. - © Oliver Krato
Das Bielefelder Stauproblem wollen CDU und FDP anders angehen. | © Oliver Krato

Bielefeld CDU und FDP greifen ein: So soll die Verkehrswende in Bielefeld gelingen

Die politischen Gegner kritisieren das Paprika-Bündnis scharf. Sie wünschen sich eine "diskriminierungsfreie" Infrastruktur und verfolgen eine andere Strategie gegen das Verkehrschaos.

Joachim Uthmann Joachim Uthmann
09.12.2019 | Stand 08.12.2019, 16:00 Uhr

Bielefeld. Das PTV-Gutachten, das im Rathaus bisher intern beraten wird, dürfte im Wahlkampf 2020 eine wichtige Rolle spielen. Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass Bielefeld auch bei Milliarden-Investitionen in den ÖPNV nicht das Ziel, den Anteil am Gesamtverkehr auf 25 Prozent zu erhöhen, schaffen kann. Für CDU und FDP ist spätestens jetzt der Zeitpunkt, endlich umzusteuern.

realisiert durch evolver group