So soll das Projekt mit Kita, Tagespflege und Wohnungen an der Jöllheide aussehen. - © First Retail/RP-Finanz
So soll das Projekt mit Kita, Tagespflege und Wohnungen an der Jöllheide aussehen. | © First Retail/RP-Finanz

NW Plus Logo Bielefeld Hier entsteht Bielefelds neuestes Quartier: Mit Kita, Wohnungen und Tagespflege

Das Deutsche Rote Kreuz soll die Kindertagesstätte bereits ab Ende 2020 betreiben. Nebenan entstehen eine Tagespflege und 33 Wohnungen unterschiedlicher Größe.

Joachim Uthmann Joachim Uthmann

Bielefeld. Im Wohngebiet an der Jöllheide und der Hellingskampschule im Bielefelder Osten nördlich der Herforder Straße gibt es neue Pläne. Auf dem früheren Gärtnereigelände an der Jöllheide 8 soll ein „Generationenquartier“ entstehen – mit neuer Kindertagesstätte, Tagespflege und 33 Wohnungen. Für den ersten Abschnitt, eine Kita mit drei Gruppen, liege die Baugenehmigung vor, erklärte Geschäftsführer Marc Baumann vom Projektentwickljuer FirstRetail Counsult GmbH (Bielefeld), der das Vorhaben über seine Tochter RP-Finanz GmbH & Co. Wohnquartier Jöllheide KG realisiert...

realisiert durch evolver group