0
Der Kopf des Mannes am Steuer kippte immer wieder nach vorne auf die Brust. Für die Polizisten nebenan ein wichtiger Hinweis. - © Symbolfoto: Pixabay Creative Commons
Der Kopf des Mannes am Steuer kippte immer wieder nach vorne auf die Brust. Für die Polizisten nebenan ein wichtiger Hinweis. | © Symbolfoto: Pixabay Creative Commons

Bielefeld Betrunkener Autofahrer nickt neben Streifenwagen ein

Polizei stoppt alkoholisierten Opel-Fahrer, der am frühen Morgen auf Grün wartet

Jens Reichenbach
27.11.2019 | Stand 27.11.2019, 08:32 Uhr

Bielefeld. Ein offenbar viel zu schwerer Kopf wurde jetzt einem betrunkenen Autofahrer auf der Alfred-Bozi-Straße zum Verhängnis. Wie die Polizei mitteilte, war der 24-jährige Opel-Fahrer aus Meschede (Sauerland) am Morgen gegen 7.45 Uhr auf der Alfred-Bozi-Straße stadtauswärts unterwegs. An der Ampel fiel er ausgerechnet neben einem Streifenwagen negativ auf.

Mehr zum Thema