0
Die Mannschaft ist mit einer zu milden Strafe davon gekommen, findet die Bielefelder CDU. - © Privat
Die Mannschaft ist mit einer zu milden Strafe davon gekommen, findet die Bielefelder CDU. | © Privat

Bielefeld Türkischer Militärgruß im Fußball: Scharfe Kritik an mildem Bielefelder Urteil

Das milde Urtel für den FC Türk Sport sorgt für Kritik - von Punkteabzug und Sperren ist nun die Rede

11.11.2019 | Stand 11.11.2019, 08:21 Uhr

Bielefeld. Die Brackweder CDU kritisiert das milde Urteil durch den Westfälischen Fußball- und Leichtathletikverband (FLVW) in der „Militär-Gruß-Affäre" gegen den FC Türk Sport. Der Bezirksligist muss eine Gesamtstrafe in Höhe von 200,00 Euro zahlen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG