0
Auf dem OWD staut sich derzeit der Verkehr. - © Andreas Frücht
Auf dem OWD staut sich derzeit der Verkehr. | © Andreas Frücht

Verkehr aktuell Baustelle auf dem Ostwestfalendamm sorgt für enormen Stau

Arbeiten an Mittelleitplanken bringen Verkehr in der City teils zum Erliegen / Unfall auf der Detmolder Straße

Dennis Rother
08.11.2019 | Stand 08.11.2019, 15:44 Uhr
Alexandra Buck

Bielefeld. Im frühen Feierabendverkehr kam in Bielefeld am Mittag auf etlichen Strecken der Verkehr zum Erliegen. Besonders betroffen war der Ostwestfalendamm: Dort staute es sich in beide Fahrtrichtungen auf mehreren Kilometern. Grund für die massiven Verkehrsstörungen auf dem OWD waren Bauarbeiten an den Mittelleitplanken, die in Höhe der Anschlussstelle Johannistal in der City stattfanden. Die Folge: In Richtung Brackwede und Autobahn 33 ging es bereits ab dem Ostwestfalentunnel, also ab der Eckendorfer Straße, nur noch im Schritttempo voran. Auch in Richtung City stockte der Verkehr um 14 Uhr bereits ab Quelle. Warum die Arbeiten ausgerechnet an einem Freitagmittag angesetzt waren, regte viele Autofahrer auf. Jahnplatz und Adenauerplatz auch verstopft Der überfüllte OWD hatte auch Auswirkungen auf Ausweichstrecken: Auf dem Adenauerplatz sowie rund um den Jahnplatz mussten Autofahrer deutlich mehr Fahrtzeit einkalkulieren. Gleiches galt - und gilt - für die Artur-Ladebeck-Straße. Unabhängig von den Problemen mitten in der City ist nach wie auf der Beckhausstraße, der Stapenhorststraße, der Osningstraße sowie der Jöllenbecker Straße seit dem Mittag Stop-and-go angesagt. Außerdem kam es zu zwei Unfällen: Zunächst krachte es auf der Detmolder Straße, berichtet die Polizeileitstelle um 13.45 Uhr. Die Kollision habe sich auf der Kreuzung Detmolder Straße/Linnenstraße in Ubbedissen ereignet. Zwei Pkw prallten zu sammen, es entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Es kam also auch im Bielefelder Osten zu Verkehrsstörungen. Ein weiterer Zusammenstoß ereignete sich nach ersten Erkenntnissen der Beamten im Bielefelder Süden in Höhe Morsestraße/Gildemeisterstraße. Weitere Informationen folgen.

realisiert durch evolver group