0
Leicht verletzt mussten Mutter und Kind nach dem Unfall ins Krankenhaus. - © picture alliance
Leicht verletzt mussten Mutter und Kind nach dem Unfall ins Krankenhaus. | © picture alliance

Hiddenhausen/Bielefeld Bielefelderin (30) fährt mit Baby im Auto in den Gegenverkehr

Gleich zwei Fahrzeuge touchierte die Pkw-Fahrerin aus Bielefeld beim Unfall auf der Herforder Straße. Danach wurden Rettungswagen und die Feuerwehr gerufen.

Angelina Kuhlmann
09.10.2019 | Stand 09.10.2019, 15:26 Uhr

Hiddenhausen/Bielefeld. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Dienstagmorgen gegen 9.50 Uhr eine 30-jährige Mutter in Hiddenhausen mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn der Herforder Straße.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group