0
Klinikum Mitte: "Wir nehmen jede Beschwerde sehr ernst", betont die Krankenhausleitung. - © Klinikum Bielefeld
Klinikum Mitte: "Wir nehmen jede Beschwerde sehr ernst", betont die Krankenhausleitung. | © Klinikum Bielefeld

Bielefeld Klinikum Bielefeld: Rund 300 Beschwerden bei 150.000 Behandlungen

Eingaben von Patienten werden genau dokumentiert

Sebastian Kaiser
18.04.2019 | Stand 18.04.2019, 06:08 Uhr

Bielefeld. In Notaufnahmen von Krankenhäusern treffen verunsicherte, schmerzgeplagte Menschen auf häufig stark belastetes medizinisches Personal. Folge: Beschwerden über lange Wartezeiten gehören noch zu den harmloseren Klagen. Ein Bericht auf nw.de aus der letzten Woche hatte über 200 Reaktion zur Folge.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group