0
Jörg Trauboth gilt als Experte für Entführungen und Terrorismus in der ganzen Welt. Am Donnerstag kommt der Bielefelder in seine Heimatstadt zurück, um aus seinem zweiten Polit-Thriller zu lesen. - © andreas frücht
Jörg Trauboth gilt als Experte für Entführungen und Terrorismus in der ganzen Welt. Am Donnerstag kommt der Bielefelder in seine Heimatstadt zurück, um aus seinem zweiten Polit-Thriller zu lesen. | © andreas frücht

Bielefeld Dieser Bielefelder hat mit Entführern in der ganzen Welt verhandelt

Jörg Trauboth war Entführungsverhandler und Risikomanager in der ganzen Welt. Aus diesen Erfahrungen schöpft der Bielefelder nun schon Stoff für seinen zweiten Polit-Thriller.

Jens Reichenbach Jens Reichenbach
10.04.2019 | Stand 10.04.2019, 16:40 Uhr

Bielefeld. Er ist als ehemaliger Kampfpilot und Krisenmanager für Entführungen und Geiselnahmen in der ganzen Welt gewesen. Heute hat der frühere Bielefelder Jörg Trauboth (76) zahlreiche Medienauftritte als Terrorismusexperte. Große Teile seines Wissens über Terroristen, Geheimdienste und Diplomaten stecken nun auch in seinem zweiten Polit-Thriller "Operation Jerusalem".

realisiert durch evolver group