0
Keine freien Kapazitäten: In Bielefeld soll ein neues Hallenbad entstehen. - © Pixabay
Keine freien Kapazitäten: In Bielefeld soll ein neues Hallenbad entstehen. | © Pixabay

Bielefeld Bielefeld bekommt ein neues Hallenbad

Schul- und Sportausschuss: Bielefelder Bäder- und Freizeit GmbH soll jetzt geeigneten Standort für einen Neubau im Norden der Stadt prüfen

Ivonne Michel
28.02.2019 | Stand 27.02.2019, 21:39 Uhr

Bielefeld. Die Zahlen sind eindeutig: Um die dargestellten Bedarfe im Schulschwimmen und Vereinssport im Bielefelder Norden decken zu können, ist dort die Errichtung eines zusätzlichen Hallenbades notwendig, so das Fazit des Schul- und Sportausschusses. Er beauftragte in der Sitzung am Dienstag nach längerer Diskussion die Verwaltung, die Bielefelder Bäder- und Freizeit GmbH (BBF) zeitnah mit der Suche nach einem geeigneten Standort zu beauftragen.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group