0
Ein Traum in Weiß: Die Leineweber-Statuette (r.) wird ein Bietergefecht auslösen, wie Auktionator Christian Presch (l.) und Michael Geymeier von der Heilsarmee glauben. Doch auch unter den anderen Exponaten verbirgt sich sicherlich das eine oder andere Schätzchen. - © Oliver Krato
Ein Traum in Weiß: Die Leineweber-Statuette (r.) wird ein Bietergefecht auslösen, wie Auktionator Christian Presch (l.) und Michael Geymeier von der Heilsarmee glauben. Doch auch unter den anderen Exponaten verbirgt sich sicherlich das eine oder andere Schätzchen. | © Oliver Krato

Bielefeld Das sind die schrecklichsten Weihnachtsgeschenke Bielefelds

Leineweber kommt unter den Hammer

Svenja Ludwig
04.01.2019 | Stand 03.01.2019, 20:53 Uhr
03.01.2019 Bielefeld NW Bie Auktion der Heilsarmee mit gespendeten Weihnachtsgeschenken. Vorbesichtigung der Geschenke. - © Oliver Krato
03.01.2019 Bielefeld NW Bie Auktion der Heilsarmee mit gespendeten Weihnachtsgeschenken. Vorbesichtigung der Geschenke. | © Oliver Krato

Bielefeld. Erst unterm Baum, dann unterm Hammer: Was sich nach dem Auspacken als grässliches Weihnachtspräsent entpuppt hat, das landet kurz nach den Feiertagen auf der Recycling-Geschenke-Auktion der Heilsarmee Bielefeld. Dort bringt Auktionator Christian Presch das Unliebsame unter das Bietervolk. Alles für den guten Zweck.

realisiert durch evolver group