Agentur für Arbeit warnt vor Schadsoftware in Bewerbungsschreiben

Verdächtige E-Mails sollten daher sofort gelöscht und keine Links angeklickt oder Anhänge geöffnet werden.

von Andrea Sahlmen

Bielefeld. Die Arbeitsagenturen in Ostwestfalen-Lippe warnen derzeit vor Bewerbungsanschreiben per E-Mail, die Schadsoftware enthalten. Die Agentur für Arbeit empfiehlt verdächtige E-Mails sofort zu löschen und keine Links anzuklicken oder Anhänge zu öffnen.