0
Autos, die über ein Keyless-Go-System geöffnet und gestartet werden, sind bei Autodieben beliebt.Mit Funkwellenverlängerern können sie die Fahrzeuge ohne Aufbruchspuren wegfahren. - © Symbolfoto: Sarah Jonek
Autos, die über ein Keyless-Go-System geöffnet und gestartet werden, sind bei Autodieben beliebt.Mit Funkwellenverlängerern können sie die Fahrzeuge ohne Aufbruchspuren wegfahren. | © Symbolfoto: Sarah Jonek

Bielefeld Ortungssystem verrät Autodieb - Polizei stoppt ihn noch in Tschechien in einem Bielefelder Luxuswagen

Prozess: Amtsgericht verurteilt vorbestraften Hehler zu einem Jahr und vier Monaten Haft

Nils Middelhauve
05.09.2018 | Stand 05.09.2018, 13:22 Uhr
Jens Reichenbach

Bielefeld. Im Februar dieses Jahres entwendeten Autodiebe in Bielefeld zwei hochwertige BMW. Eine technische Finesse der Autos wurde einem Kurier, der eins der gestohlenen Autos nach Polen überführen sollte, zum Verhängnis. Der 29-jährige Täter wurde in Tschechien von der Polizei festgenommen und später an die hiesige Justiz überstellt. Das Bielefelder Amtsgericht verurteilte den polnischen Staatsbürger nun zu einem Jahr und vier Monaten Gefängnis – ohne Bewährung.

realisiert durch evolver group