0
Die Herforder Straße wurde in Halit-Allee umbenannt. - © Interventionistische Linke
Die Herforder Straße wurde in Halit-Allee umbenannt. | © Interventionistische Linke

Bielefeld Linke Aktivisten benennen Straßen in Bielefeld nach NSU-Opfern um

Bielefeld soll Teil einer deutschlandweiten Aktion sein

Alexandra Buck Alexandra Buck
10.07.2018 | Stand 10.07.2018, 15:41 Uhr
Silke Katenkamp Silke Katenkamp

Bielefeld/Berlin (dpa). Einen Tag vor dem Urteil im NSU-Prozess haben linke Aktivisten am Dienstag in mehr als 20 Städten rund 200 Straßen mit den Namen der Opfer des Terrornetzwerks versehen. Auch in Bielefeld sind Straßenschilder überklebt worden.

realisiert durch evolver group