0
Medienstar: 14 Zweibeiner wechseln sich beim Gassigehen mit Lucky ab. Inzwischen gibt es eine Internetseite, und Donnerstag fahren Laura-Marina Wilke (vorn links) und Petra Uppmann (am anderen Ende der Leine) nach Köln zum Fernseh- und Radiointerview. - © Sarah Jonek
Medienstar: 14 Zweibeiner wechseln sich beim Gassigehen mit Lucky ab. Inzwischen gibt es eine Internetseite, und Donnerstag fahren Laura-Marina Wilke (vorn links) und Petra Uppmann (am anderen Ende der Leine) nach Köln zum Fernseh- und Radiointerview. | © Sarah Jonek

Bielefeld "Lucky Grandma": Aus einem Tierhelfer-Projekt wird jetzt ein Verein

Menschen aus ganz Deutschland haben sich zum Gassigehen und als Pflegestelle für ihn angeboten. Er hätte sonst ins Tierheim gemusst

Silke Kröger
28.03.2018 | Stand 28.03.2018, 13:45 Uhr

Bielefeld. Der kleine Lucky ist hocherfreut. 14 Tierfreunde warten an diesem Sonntagmittag vor der Haustür seines Frauchens, um mit ihm Gassi zu gehen. Vorab gibt's ein kleines Fotoshooting mit ein paar Leckerlis als Belohnung. Dumm nur, dass auch die Shih Tzus Mia (2) und besonders Rüde Merlin (6) mit dabei sind - männliche Vierbeiniger sind nicht so Luckys Fall. Zumal es ja eigentlich nur um ihn geht: Der Mischling, der laut Impfpass im Oktober acht Jahre alt wird, ist inzwischen ein Medienstar. Und das auf allen Kanälen.

Empfohlene Artikel