0
Für eine angebliche 90er-Party in der Bielefelder Seidenstickerhalle sind 700 Tickets verkauft worden - doch sie findet gar nicht statt. - © NW
Für eine angebliche 90er-Party in der Bielefelder Seidenstickerhalle sind 700 Tickets verkauft worden - doch sie findet gar nicht statt. | © NW

Bielefeld Schon 700 Tickets verkauft - doch 90er-Party in Bielefeld findet gar nicht statt

Offenbar gab es "Missverständnisse" bei der Terminbestätigung

Ivonne Michel
19.01.2018 | Stand 19.01.2018, 17:08 Uhr

Bielefeld. "Achtung: Keine Mega-90er-Party, weder in der Stadthalle noch in der Seidenstickerhalle," schreibt die Stadthalle auf ihrer Internetseite. Mit Stars aus den 90er Jahren wie Dr. Alban, Caught in the Act oder Fun Factory kündigt die Mama Concerts GmbH aus Bochum im Internet "Mega-90er-Partys" am 14. April und 3. November in der Seidenstickerhalle an. Es habe zwar eine Anfrage des Veranstalters gegeben, aber ein Vertrag sei nie abgeschlossen worden, berichtet Stephan Kipp, Prokurist der Stadthallen-Betriebsgesellschaft. Missverständnisse "Da gab es wohl ein Missverständnis bei der Terminbestätigung",sagt Cengiz Kocaman, Projektleiter der Mama Concerts GmbH auf Anfrage. "Die Partys finden aber trotzdem statt", sagt er, entweder im Gerry-Weber-Stadion in Halle oder im A2-Forum in Rheda-Wiedenbrück. "Das entscheidet sich in den nächsten Tagen", gibt Kocaman an. Rund 700 Karten seien für den 14. April bereits verkauft. Die Tickets behielten ihre Gültigkeit oder könnten über das Verkaufsportal oder die Ticketagenturen zurück gegeben werden und man bekäme das Geld erstattet. "Einfach eine Email über das Formular auf unserer Homepage schreiben", sagt Kocaman. Dort und auch über Facebook werde der neue Veranstaltungsort kurzfristig bekannt gegeben. Dem Vernehmen nach soll die Firma Co-Marketing der Dienstleister der Veranstaltungsagentur Mama Concerts sein. Und Co-Marketing ist laut Creditreform "nicht mehr wirtschaftsaktiv". Auch haben wir Hinweise bekommen, dass Mama-Concerts nicht auf Emails und Nachrichten auf dem Anrufbeantworter reagiert, wenn es um Kartenrückgaben geht.

realisiert durch evolver group