0
Ringlokschuppen Bielefeld - © Sarah Jonek
Ringlokschuppen Bielefeld | © Sarah Jonek

Bielefeld Ringlokschuppen bleibt Veranstaltungshaus und Disko

Einigung: Der Vermieter stimmt der Neuvermietung zu

Christine Panhorst
28.07.2017 | Stand 29.07.2017, 11:28 Uhr
Erfolgreicher Vermittler: Insolvenzverwalter Yorck Tilman Streitbörger. - © Christian Weische
Erfolgreicher Vermittler: Insolvenzverwalter Yorck Tilman Streitbörger. | © Christian Weische

Bielefeld. Zwei Mieter stehen zur Auswahl, einer wird es werden, das ist jetzt sicher – die Querelen um den Ringlokschuppen gehen in die letzte Runde. Laut Insolvenzverwalter Yorck Streitbörger hat sich der Vermieter des Gebäudes, der holländische Investmentfonds ND Winkels II, zur Neuvermietung des Veranstaltungshauses bereiterklärt. Beide Bewerber seien bekannte Größen aus der Gastronomie, unter beiden werde der Ringlokschuppen Veranstaltungshaus und Disko bleiben. Doch nur ein Mieter kommt aus der Region.

realisiert durch evolver group