0
Bereiten sich auf die „Klangschicht" vor: (v. l.) Martin Beyer, Manuel Bürgel, Martin Uekmann, Johannes Strzyzewski, Friedhelm Rieke und Dietrich Schulze. - © Andreas Zobe
Bereiten sich auf die „Klangschicht" vor: (v. l.) Martin Beyer, Manuel Bürgel, Martin Uekmann, Johannes Strzyzewski, Friedhelm Rieke und Dietrich Schulze. | © Andreas Zobe

Bielefeld Bielefelder Klangschicht geht in die fünfte Runde

25.05.2017 | Stand 24.05.2017, 21:30 Uhr

Bielefeld. Zwei sommerliche Abende voller Musik und Kunst soll es am 23. und 24. Juni (Freitag und Samstag) auf dem Gelände der Stadtwerke geben. Die „Klangschicht" geht in die fünfte Runde. Dieses Mal mit mehr Zeit und vielen neuen Ensembles. Geblieben sind der kostenlose Eintritt und eine ungewöhnliche Atmosphäre durch die industrielle Kulisse.

realisiert durch evolver group