0
Das ist es, das Sondertrikot zum Bethel-Jubiläum. Schüco-Sprecher Thomas Lauritzen, Pastor Ulrich Pohl und DSC-Geschäftsführer Gerrit Meinke (v. l.) zeigen es zum ersten Mal. - © Andreas Zobe
Das ist es, das Sondertrikot zum Bethel-Jubiläum. Schüco-Sprecher Thomas Lauritzen, Pastor Ulrich Pohl und DSC-Geschäftsführer Gerrit Meinke (v. l.) zeigen es zum ersten Mal. | © Andreas Zobe

Bielefeld Arminia Bielefeld läuft beim Heimspiel gegen Aue mit Bethel-Trikot auf

Schüco verzichtet zugunsten der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel auf die Präsentation seines Logos

13.02.2017 | Stand 13.02.2017, 14:06 Uhr

Bielefeld. Hoffentlich bringt's Glück: Arminia Bielefeld spielt im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue am Sonntag, 5. März, im Sondertrikot mit der Aufschrift „150 Jahre Bethel". Anlass ist der 150-jährige Geburtstag der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel.