0
Ein positives Beispiel: Das Konzert der Philharmoniker mit dem Titel „Manche mögen’s heiß" füllte im Juli den Kesselbrink und sorgte für gute Stimmung. - © Andreas Frücht
Ein positives Beispiel: Das Konzert der Philharmoniker mit dem Titel „Manche mögen’s heiß" füllte im Juli den Kesselbrink und sorgte für gute Stimmung. | © Andreas Frücht

Bielefeld Jetzt soll Kultur den Kesselbrink beleben

Nach Markt-Beschluss bleiben viele Fragen. Kulturamt soll Bielefeld Marketing bei Organisation der Veranstaltungen ablösen. Japanisches Restaurant Noori will Mitte Februar im Würfel eröffnen

Joachim Uthmann
26.01.2017 | Stand 25.01.2017, 21:05 Uhr
Bald neu im Würfel: Betreiber Dalei Jin will in Kürze das Restaurant Noori eröffnen. Das Namensschild hängt bereits. - © Andreas Zobe
Bald neu im Würfel: Betreiber Dalei Jin will in Kürze das Restaurant Noori eröffnen. Das Namensschild hängt bereits. | © Andreas Zobe

Bielefeld. Was wird aus dem Kesselbrink? Das Konzept mit dem Wochenmarkt ist in der Woche gescheitert, nur samstags soll er bleiben. Die Sicherheitslage erforderte 2016 Razzien von Polizei und Kontrollen des Ordnungsamts. Neue Spiel- und Sportgeräte lassen auf sich warten. Für Veranstaltungen ist es im Winter zu kalt. Vor einem Jahr setzte Oberbürgermeister Pit Clausen (SPD) eine Arbeitsgruppe ein, um Leben auf den Platz zu bringen. Eine erste Bilanz zeigt Licht und Schatten:

realisiert durch evolver group