0
Tierärzte und Tierheim bieten Kastrationen zu Sonderkonditionen an. - © Christian Weische
Tierärzte und Tierheim bieten Kastrationen zu Sonderkonditionen an. | © Christian Weische

Bielefeld Warum die Bielefelder ihre Katzen kastrieren lassen sollten

Tierschutzverein, Tierärzte und Tierschützer raten zu Eingriff. Veterinäre bieten im Januar und Februar Sonderkonditionen an

Ansgar Mönter
15.01.2017 | Stand 15.01.2017, 10:59 Uhr

Bielefeld. Es gibt ein Problem mit freilaufenden Katzen, in Bielefeld und anderswo. Die Tiere vermehren sich zu stark. Dagegen muss etwas getan werden. Das ist Konsens. Tierschutzverein, private Tierschützer und Tierärzte sehen das so. Sie bitten auch die Hauskatzenbesitzer von Bielefeld, ihre Lieblinge zu kastrieren. Sie haben dafür einige Argumente.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group